Datenschutzerklärung (DSGVO)

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Firma und Datenschutzbeauftragter

Ronald Hempel
Office: Ligusterweg 3, 99097 Erfurt
Studio: Zum Nordstrand 1, 99085 Erfurt
T 0172 6737406
hempel(at)final-foto.de
https://www.final-foto.de

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten unterliegt den Bestimmungen der derzeit geltenden Gesetze und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Als personenbezogene Daten werden gemäß Art. 4 Nr. 1 DSGVO alle Informationen bezeichnet, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Das sind zum Beispiel der Name, die Anschrift, eMail-Adresse, Geburtstag usw.

Verantwortliche Stelle im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DS-GVO ist: Final-Foto, R. Hempel, Zum Nordstrand 1, DE 99085 Erfurt

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns zur Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Sie werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt daher ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten verbleiben bei uns bis Sie uns zur Löschung auffordern, die erteilte Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Gesetzliche Aufbewahrungspflichten und andere zwingende gesetzlich Bestimmungen bleiben hiervon unberührt.
Falls wir für einzelne Funktionen in unserer Website auf beauftrage Dienstleister zurückgreifen, oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei werden auch die für die Speicherdauer genannten Kriterien genannt.

Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
- Recht auf Auskunft
- Recht auf Berichtigung oder Löschung
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
- Recht auf Datenübertragbarkeit.

Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website
Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also, wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir folgende Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
- IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit der Anfrage
- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
- Jeweils übertragene Datenmenge
- Website, von der die Anforderung kommt
- Browser
- Betriebssystem und dessen Oberfläche
- Sprache und Version der Browsersoftware

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben im Rahmen einer Auftragsabwicklung. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den jeweiligen Schriftstücken.
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben, informieren wir Sie.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen oder Bestellungen, die Sie an uns senden, wird auf dieser Seite eine SSL bzw. TLS-Verschlüsselung benutzt. Eine verschlüsselte Verbindung können Sie daran erkennen, dass die Adresszeile Ihres Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und zudem ein Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile eingeblendet wird. Bei aktiver SSL- bzw. TLS Verschlüsselung können die von Ihnen an uns übermittelten Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.
Widerspruch oder Widerruf gegen Verarbeitung Ihrer Daten
Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.
Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessensabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist bzw. gesetzliche Vorgaben uns dazu zwingen.
Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Für die Abmeldung von Newsletterteilnahme schreiben Sie uns hempel(at)final-foto.de

Verwendung von Cookies
Wir verwenden keine Cookies.

Verwendung von Analyseprogrammen
Wir verwenden keine Analyseprogramme.

Verwendung von Social-Media-Plug-Ins
Wir setzen derzeit Social-Media-Plug-Ins von facebook ein.
Funktionen und Inhalte von Facebook. Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Facebook eingebunden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können.
Verarbeitete Daten: Nutzungsdaten, Metadaten; sofern Nutzer bei dem Dienst registriert sind, können die vorstehenden Daten mit deren Profilen und zu diesen bei dem Dienst gespeicherten Daten (insbesondere Bestandsdaten) verknüpft werden.
Art, Umfang, Funktionsweise der Verarbeitung: Social Plugins, Permanent-Cookies, Third-Party-Cookies, interessenbasiertes Marketing, Tracking, Remarketing.
Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads, http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ (EU), http://www.aboutads.info/choices (US).
Offenlegung extern: Facebook Inc., 180 Jefferson Dr, Menlo Park, CA 94025, USA.
Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/policy.php.
Verarbeitung in Drittländern: USA.
Garantie bei Verarbeitung in Drittländern: Privacy Shield https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.
Löschung der Daten: Die Daten werden entsprechend den Bestimmungen von Facebook gelöscht.

eMail-Sicherheit
Sobald Sie den elektronischen Kontakt zu eröffnen, erklären Sie sich mit der elektronischen Kommunikation einverstanden. Wir weisen Sie darauf hin, dass eMails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Auf dieser Website wird nur teilweise eine Verschlüsselungstechnik eingesetzt. Wir verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten eMails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können eMails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.
Sicherheit durch technische und organisatorische Maßnahmen
Wir setzen gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um persönlichen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Datenschutzbeauftragter
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren gesetzlich vorgeschrieben Beauftragten für den betrieblichen Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht: Kontaktanfragen über hempel(at)final-foto.de

Stand Mai 2018.